Tag: CEO

Bestimmen Sie den digitalen Standort Ihres Unternehmens. Stellen Sie Nutzen und Aufwände gegeneinander. Individuell und detailliert. Neutral und unabhängig von vorgefassten Meinungen oder spezifischen Interessen.

Continue Reading..

Viele Unternehmen wollen digitale Netze in die Kommunikationskanäle integrieren, dies aber auch nicht überstürzt angehen. Ein schneller Ansatz rein aus Marketing heraus wird hierbei oft und zu Recht kritisch hinterfragt. Die Erwartungshaltung von Kunden ist hoch und das Unternehmen kann damit schnell überfordert sein. Eine strategische Methode, dieses Dilemma zu umgehen, ist die Schaffung eines Risikomanagements für Digitale Netze als ersten Schritt. Was auf den ersten Blick kontraproduktiv wirkt, führt tatsächlich schneller zu besseren Ergebnissen.

Kritische Situationen lassen sich vermeiden oder ausschließen. Dazu gehören die zeitliche Überforderung einzelner Verantwortlicher, nicht zur Marke passende Beiträge, Verstöße gegen Compliance-Richtlinien, überraschend kritische Diskussionen und Themen oder auch Fehlinvestitionen und verfehlte Ziele. Auch das Risiko, Opfer einer Empörungswelle (Shitstorm) zu werden, lässt sich durch etwas Vorbereitung stark reduzieren.